Uncategorized

Safari pdf automatisch downloaden

Diese Methoden funktionieren auf praktisch allen Versionen von Safari für im Grunde alle Versionen von MacOS und Mac OS X, so sollte es egal sein, welche Software-Release Sie sind, werden Sie in der Lage sein, zu öffnen, herunterzuladen, und speichern PDF-Dateien auf dem Mac lokal, wenn nötig. Es ist sehr einfach, Safari zu verwenden, um PDF-Dateien von Websites auf Ihren Mac herunterzuladen. Nachdem Sie diese PDF-Dateien auf Ihrem Mac gespeichert haben, können Sie PDFelement für Mac verwenden, um diese PDF-Dateien ebenfalls zu bearbeiten oder anzuzeigen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie die PDF-Dateien nicht in der Vorschau anzeigen können, bevor Sie sie herunterladen, aber ansonsten ist dies eine gute Option. Es ist sicherer, heruntergeladene Dateien manuell zu öffnen und mit Antivirensoftware zu scannen, aber Sie müssen zuerst die Einstellung Sichere Dateien öffnen in Safari deaktivieren. Firefox lädt meine PDF-Dateien direkt auf “Downloads” herunter, Safari öffnet sie “in-page”. Und noch ein netter Trick; Wenn Sie vergessen, woher Sie eine bestimmte PDF-Datei erhalten haben, aber die Quell-URL kennen möchten, können Sie eine ursprüngliche direkte Download-URL der Dateien mit diesem Safari-Trick abrufen. Um PDFelement zum Öffnen von PDFs in Mavericks zu verwenden, laden Sie PDFelement herunter und installieren Sie PDFelement auf Ihrem Mac, und führen Sie dann die folgenden einfachen Schritte aus, um Ihre PDF-Datei zu öffnen. Löschen Sie das Kontrollkästchen “Sichere” Dateien öffnen, nachdem Sie das Kontrollkästchen “Sicher” heruntergeladen haben. Im Gegensatz zur Einstellung in macOS Safari öffnet die Windows-Option die Datei nicht automatisch. Sie können jedoch eine ähnliche Einstellung anpassen, damit Windows Sie fragt, bevor eine Datei heruntergeladen wird. Mit dieser Option können Sie einen zusätzlichen Schritt ausführen, ob Sie tatsächlich eine Datei auf Ihrem Computer benötigen. Gibt es eine Einstellung, mit der Safari PDF-Dateien herunterladen kann, anstatt sie auf der Seite zu öffnen? Im Beispielbild hier laden wir ein PDF-Dokument einer Studie (www.gwern.net/docs/longevity/2019-decabo.pdf) herunter und speichern es lokal auf dem Mac-Desktop, wo es leicht zu finden ist.

Die download-Tipps oben ermöglichen es Ihnen, PDF-Dateien von Safari herunterzuladen, aber Sie können immer noch die PDF-Datei in Safari öffnen. Wenn Sie PDF herunterladen möchten, anstatt zu öffnen, können Sie die folgenden Tricks ausprobieren: Die Halteoption beim Klicken auf einen Link lädt das Ziel automatisch herunter, anstatt es zu öffnen. Es kann in der Regel bequem sein, eine Datei geöffnet zu haben, sobald Sie sie herunterladen. Aber es kann auch Ihre Sicherheit gefährden oder Sie ärgern, wenn Sie das Element nicht sofort benötigen. Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihr Mac Downloads automatisch öffnet, müssen Sie die Standardeinstellungen für den Browser anpassen. Denken Sie daran, dass Safari standardmäßig den Ordner “Benutzerdownloads” auf dem Mac verwendet, Sie können jedoch den Safari-Downloadspeicherort bei Bedarf entsprechend Ihren Vorlieben ändern.